Zweite erfolgreiche Segelflugprüfung in der Flugsaison 2020

Mika Geiser hat am Samstag 27. Juni die Segelflugprüfung erfolgreich bestanden!

Damit ist er nach Nico Ghisoni der zweite frisch-brevetierte Jungpilot der SG Solothurn in der aktuellen Saison 2020 und momentan der jüngste Pilot der Schweiz – herzliche Gratulation!

Der 16 jährige BAZL-Lehrling hat die Segelflugausbildung mit 14 Jahren begonnen und noch im selben Jahr den ersten Soloflug absolviert. Altershalber musste er dann fliegerisch ein Jahr überbrücken um nach seinem 16. Geburtstag zur Flugprüfung zugelassen zu werden. Der flugbegeisterte Jungpilot wird nun in den Kreis der aktiven Segelflugpiloten der SG Solothurn aufgenommen.

Die SG Solothurn wünscht Mika viel Freude und Erfolg auf seinem fliegerischen wie auch beruflichen Lebensweg!

 

Bereit zum Start
HB-EQM – HB-1685 – ready for departure
Endanflug
Shortfinal – 24 – gliderstrip
Ziellandung
Touch-down – Ziellandung
Glücklicher Pilot nach bestandener Prüfung
Glücklicher Pilot nach bestandener Prüfung

2 Kommentare

  1. Herzliche Gratulation – du hast es verdient – so stolz auf dich!

    Mit viel Energie, Fleiss und Einsatz hast du dein Ziel erreicht! Heb ab und lass es segeln – toi toi toi auf all deinen Flügen!

Schreibe einen Kommentar zu Geiser Marianna Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*